Slider

CEREC-Behandlung in Schwerte

Jeder Zahnarzt steht heutzutage vor der Herausforderung die Ansprüche des Patienten zu erfüllen und technische Weiterentwicklung in seine Arbeit zu integrieren. Vor allem dem Patientenwunsch nach einer komfortablen und zeitsparenden Behandlung zu entsprechen ist nicht immer leicht. Das Versprechen „Zahnersatz in nur einer Sitzung“ zu ermöglichen, klingt da wie ein Traum, der in Erfüllungen geht.

Und tatsächlich ist die moderne Zahnmedizin und vor allem auch die technische Weiterentwicklung heute so weit, dass eine vollkeramische Restauration in kürzester Zeit möglich ist. Die dabei zur Anwendung kommende Technik nennt sich CEREC – ein computergestütztes 3D-Verfahren, das anhand präziser Vermessungen und Bilder des Kiefers den gewünschten Zahnersatz so fertigt, dass er direkt eingebracht werden kann.

Da uns Ihre Wünsche und auch Ihre Zeit ebenso kostbar sind und wir von dieser Technik überzeugt sind, fertigen wir in unserem Praxislabor Ihren vollkeramischen Zahnersatz unter anderem mit diesem Verfahren an. Es unterstützt uns sowohl der Präzision als auch Effizienz unserer alltäglichen Arbeit und bietet für Sie die höchste Zeitersparnis bei ebenso hoher Qualität.

Wenn Sie also beruflich oder familiär stark eingespannt sind oder sich einfach eine hochwertige und zeitsparende Behandlung wünschen, ist das CEREC-Verfahren eine effiziente Alternative zum klassischen Behandlungsweg. Bei Interesse an einer keramischen Restauration mit CEREC in unserer Zahnarztpraxis in Schwerte sprechen Sie uns gerne an. Wir erläutern Ihnen gerne alles im Detail und finden gemeinsam auch eine Behandlungslösung für Sie. Sie erreichen uns unter: 02304 – 99 04 96.