Slider

3D-Planung mit DVT (Digitale Volumentomographie) in Schwerte

Wir könnten unsere Arbeit nur halb so gut machen, wenn wir nicht durch modernste Technik unterstützt werden würden. Zum Glück ist unsere Zahnarztpraxis in Schwerte auf dem aktuellsten Stand der Technik und Wissenschaft, sodass wir Ihnen an dieser Stelle gerne die 3D-Planung mit der Digitalen Volumentomographie vorstellen möchten.

Dabei handelt es sich um ein computergestütztes, dreidimensionales Röntgenverfahren. Im Gegensatz zum herkömmlichen Röntgen ermöglicht es uns präzise Querschnittsbilder der Kieferregion anzufertigen, diese am Computer in allen Dimensionen zu betrachten und zu analysieren. Diesen umfassenden und detailgenauen Überblick brauchen wir um beispielsweise eine Implantation präzise zu planen und mögliche Komplikationen bereits im Voraus zu erkennen und zu umgehen.

Die 3D-Implantatplanung gibt uns und unseren Patienten mehr Sicherheit bei jeder Art von zahnmedizinischem Eingriff und beugt Fehlern, Komplikationen und postoperativen Folgen vor. Die Implantation ist für unsere Patienten schonender und sicherer und schließlich verkürzt sich so auch die Einheilungsphase. Weitere Informationen zur 3D-Planung bei Zahnimplantaten bei uns in Schwerte geben wir Ihnen gerne persönlich. Sprechen Sie uns einfach an oder nehmen Kontakt mit uns auf: 02304 – 99 04 96
Sie können auch gerne online einen Termin vereinbaren.